Pond Hockey Championships

Standort, Daten & Allgemeines

20.12.2020 Oberlangenegg,  Region ZS - abgesagt

20.12.2020 Romanshorn,  Region OS  - abgesagt

20.12.2020, noch offen,  Région SR - abgesagt

 

  • Max. 16 Mannschaften à 9-12 Feldspieler + 1/2 Goalies
  • Bei 6 Anmeldungen erfolgt die definitive Bestätigung durch Swiss Ice Hockey
  • Bei der Anmeldung gilt «First come, first serve»
  • Turnierdauer für ein Team: ca. 4 Stunden
Pond Hockey.jpg (1)

Ablauf, Spielwertung & Regeln

Turnierablauf

  • Nach Ankunft der Teams findet ein kurzes Infomeeting vor Ort statt.
  • Die Eisfläche wird in vier Hälften aufgeteilt. Der Spielplan wird so gestaltet, dass jedes Team gegen jedes andere Team mindestens einmal spielt.
  • Es wird 3-3 gespielt
  • Pro Zone werden 9-12 Minuten (ungestoppt) gespielt, danach 2 Minuten Pause für Zonenwechsel = gesamthaft ca. 40 Minuten
  • Pro Mannschaft können 3 Feldspieler und 1 Torhüter aufgestellt werden (bei Sirenenton nach 45 Sek. wird fliegend gewechselt)

 

Regeln

  • Kein Slapshot
  • Körperspiel ohne Hit/Check
  • Bei Tor = Torhüter nimmt Puck aus dem Tor und gibt ihn frei zum weiterspielen
  • Puck verlässt das Spielfeld = neuer Puck kommt ins Spiel (von Trainer oder Spielleiter

 

Ausrüstung

  • Schlittschuhe
  • Schienbeinschoner
  • Handschuhe
  • Helm
  • empfohlen: Ellenbogenschoner

Die bereits angemeldeten Teams

Folgende Teams haben sich bereits für die Pond Hockey Championships angemeldete und freuen sich auf spannende Matches.

Oberlangenegg

20.12.2020

muster 1
Muster 2
muster 3

Romanshorn

20.12.2020

muster 1
Muster 2
muster 3

noch offen (Region SR)

20.12.2020

muster 1
Muster 2
muster 3